Was erwartet mich wann?

Der theoretische Unterricht findet bei uns in der Rhein-Mosel-Fachklinik statt.

Der Unterricht ist modular aufgebaut, das bedeutet, dass Inhalte zusammenhängend unterrichtet werden. In der Mitte der Ausbildung werdet Ihr im Rahmen der Zwischenprüfung schon einmal auf die Abschlussprüfungen vorbereitet. Hier nutzen wir gerne die Gelegenheit, mit Euch die Ergebnisse im Rahmen unseres "Bergfestes" zu feiern.
Auch in der Praxis werdet Ihr durch ausgebildete Praxisanleiter begleitet.
Nach drei Jahren schließt die Ausbildung mit einer praktischen, einer schriftlichen und einer mündlichen Prüfung ab. Bevor der Prüfungsstress ansteht, gehen wir mit Euch auf eine Klassenfahrt.