Drei spannende und abwechslungsreiche Jahre

Wir starten jeweils am 1. April und am 1. Oktober mit der Ausbildung.

Es erwartet Euch ein Mix aus Theorie und Praxis, der sich auf 2100 theoretische und 2500 praktische Ausbildungsstunden verteilt.

Praktisch werdet Ihr die verschiedensten Bereiche kennen lernen, zum Beispiel:

  • Psychiatrie
  • Neurologie
  • Suchtmedizin
  • Chirurgie
  • Innere Medizin
  • Gynäkologie/Urologie
  • Intensivmedizin/OP
  • ambulante Einsätze
  • uvm. 

Damit Ihr gut vorbereitet in den Beruf startet, bieten wir darüber hinaus:

  • Grundkurs Kinästhetics (rückenschonende Arbeitsweise)
  • Kurs professionelles Deeskalationsmanagement
  • Ethikseminare in Maria-Laach
  • wir verfügen über Computerplätze und eine Bibliothek